Tutorials

E-Mail Passwort ändern

Ihr initiales Passwort ist eine automatisch generierte Buchstaben-/Zahlenkombination. Um Ihnen das weitere Vorgehen zu vereinfachen und Auszuschließen, dass dieses Passwort in falsche Hände gerät, bitten wir Sie, es schnellstmöglich nach Erhalt zu ändern.

Gehen Sie hierzu auf webmail.[ihre Hauptdomain, z.B. mustermann.de] und melden sich mit ihrem Benutzernamen, ihrer vollen E-Mail-Adresse, also z.B. maximilian@mustermann.de, und ihrem initialen Passwort ein.

Im Menü oben finden Sie unter Weiteres > Mein Konto dann den Menüpunkt Passwort, welchen Sie auswählen.

Hier können Sie nun ihr eigenes Passwort festlegen.

Danach können Sie sich oben rechts über Anwählen des Türsymbols wieder abmelden.

Möglicherweise fragen Sie jetzt bereits zuvor eingerichtete Geräte nach diesem neuen Passwort.

E-Mail Client Einstellungen

Sollten Sie z.B. Outlook oder ein Smartphone verwenden, um ihre E-Mails abzurufen, benötigen Sie dafür die folgenden Einstellungen.

Posteingangsserver: server2.devhelper.de

Benutzername: Ihre volle E-Mailadresse, z.B. maximilian@mustermann.de

IMAP oder POP? Wir empfehlen IMAP!

Port: 993 oder 143

Verschlüsselung: SSL oder TLS

Bestätigen Sie niemals ein un- oder fremdsigniertes Zertifikat!

IMAP-Präfix, falls verfügbar: INBOX

SMTP

Postausgangsserver: server2.devhelper.de

Port: 25 oder 465

Verschlüsselung: SSL oder TLS

Authentifizierung: wie oben (in Outlook: 'Gleich wie Posteingangsserver')

Cloud as a Service

Sollten Sie einen Cloud-Zugang erhalten haben, können Sie mit diesem Dateien synchronisieren, ihren Kalender verwalten oder Kontakte speichern.

Gehen Sie hierzu auf https://cloud.s-schiegg.com um sich einzuloggen.

Zur Synchronisierung mit ihren Geräten bietet ownCloud unter https://owncloud.org/install/#install-clients verschiedene Clients mit Installationsanleitungen an.

Fernwartung mit AnyDesk

Beim Thema Fernwartung setzen wir auf das Stuttgarter Unternehmen AnyDesk. Plattformunabhängigkeit, aktuelle Sicherheitsstandards, eine moderne und deutschstammige Infrastruktur, einfache Bedienbarkeit und ein für den Kunden einsichtlichers Berechtigungssystem sind nur eineige der überzeugenden Leistungen.

Um eine solche Verbindung mit uns herzustellen, können Sie die Software unter https://anydesk.de/download herunterladen. Starten sie hiernach die Anwendung und warten Sie bis zur Anzeige einer Identifikationsnummer. Wir benötigen nun diese Nummer und nach kurzer Zeit Ihre Bestätigung per Mausklick.

Bitte beachten Sie: Wir haben ab diesem Zeitpunkt Kontrolle über Ihr Endgerät! Sie können vor Bestätigung der Verbindungsanfrage definieren, welche Features Sie für uns bereitstellen möchten. Sollten sich während der Fernwartung ergeben, dass mehr Rechte notwendig sind, werden wir Sie bitten, uns diese freizugeben. So bleiben Sie in voller Kontrolle. Entgegen der bekannten Konkurrenz Teamviewer können wir Ihnen die Möglichkeit diese Berechtigungen zu wiederrufen oder die Sitzung zu beenden während des Fernwartungsvorgangs auch nicht sperren.